Socare-Konferenz 2020 & Mitgliederversammlung verschoben

Angesichts der aktuellen Entwicklungen in Bezug auf das Corona-Virus, hat der Vorstand beschlossen, den Socare-Kongress in Erlangen, der für den 20. bis 22. März 2020 vorgesehen war, und die Mitgliederversammlung am 21. März 2020 zu verschieben.

Überlegungen auf verschiedenen Ebenen liegen dieser schmerzlichen, aber unseres Erachtens notwendigen Entscheidung zugrunde. So äußerten viele Konferenzteilnehmende im Vorfeld ihre Besorgnis bezüglich des Virus. Weiter haben Universitäten in verschiedenen Ländern Reiseverbote ausgesprochen oder werden dies voraussichtlich tun. An einigen deutschen Universitäten dürfen bis auf weiteres keine Veranstaltungen oder Sitzungen mehr stattfinden.

Unter diesen Bedingungen hätten wir weder den Kongress noch die Mitgliederversammlung erfolgreich und mit einer kritischen Anzahl an Teilnehmenden bzw. Mitgliedern durchführen können.

Das neue Datum für Mitgliederversammlung ist voraussichtlich der 19. September 2020. Sie wird während des Socare-Kongresses (18. bis 20. September 2020) in Erlangen stattfinden.

Trotz der aktuell widrigen Umstände freuen wir uns auf die Versammlung und den Kongress. Wir sind überzeugt, dass wir diese beiden wichtigen Ereignisse wir im kommenden September unter reisefreundlicheren Bedingungen durchführen können.

Der Socare Vorstand